Arbeitsprozesse verbessern mit der Bau App “Baucheck”!

Baucheck

Stolz und voller Begeisterung für unser Produkt präsentieren wir Dir unsere Baucheck App!

Prozesse intelligent optimieren

Bei der Programmierung unserer Software war es uns ein wichtiges Anliegen, die Digitalisierung von Prozessen voranzutreiben. Denn aus jahrelanger Erfahrung – und als Nutzer zahlreicher Applikationen – haben wir immer versucht, unsere Abläufe schlank und transparent zu gestalten. Jedoch stießen wir hier – wie viele unserer Handwerker Kollegen – an unsere Grenzen.  Nicht etwa, weil wir nicht in der Lage waren, unsere Dokumente zu erfassen oder zu archivieren. Auch nicht, weil wir keine elektronischen Helfer (Software) hatten. Keine der von uns getesteten und bekannten Anwendungen erfüllte unsere hohen Anforderungen.

Baucheck - Die Handwerker App

Stolz und voller Begeisterung für unser Produkt präsentieren wir Dir unsere Baucheck App!

Unsere strengen Anforderungen

Als qualitätsbewusstes Unternehmen stellen wir hohe Anforderungen an die Qualität unserer täglichen Arbeit. Dies gilt für die Ausführung von Handwerksleistungen sowie für innerbetriebliche Abläufe. Dabei sind uns folgende Merkmale ganz besonders wichtig:

  • lückenlose Dokumentation
  • maximale Transparenz
  • Nachhaltigkeit bei unseren Ausführungen
  • nachvollziehbare und schlüssige Prozesse
  • dauerhafte Kostenoptimierung
  • Terminplanung
  • regelbasierter Dokumentenfluss
  • systembasierte und nachvollziehbare Archivierung von Dokumenten
  • kurze Informationswege
  • maximale Standardisierung
 
Wir könnten die Liste sicherlich erweitern. Dennoch spiegelt sie eindeutig wieder, wie genau unsere Anforderungen an eine Applikation sind.
 
 
Bau App - Baucheckwasduwillst

Eine Software für iPad, Web und Tablet.

Eine rundum durchdachte Anwendung

Nachdem wir am Markt keine für uns passende Lösung finden konnten, haben wir uns zunächst an die Entwicklung einer eigenen Lösung gemacht. Von der ersten Idee bis zur fertigen App brauchten wir zunächst 8 Monate. Im Tagesgeschäft hat uns diese Software bereits zu einem Quantensprung in Sachen Digitalisierung verholfen. Wir konnten sämtliche Prozesse erheblich verkürzen, einzelne Schritte ganz überspringen und  so unsere Bearbeitungszeiten insgesamt um 38% verringern. Und das nur, weil wir Dokumente schneller erfassen und verteilen konnten und unsere Fehlerquoten in der Auftragsbearbeitung, Dokumentation und Abrechnung bereinigt haben.

Im Tagesgeschäft wurden wir immer wieder von Kollegen auf die Nutzung von Smarthones und Tablets angesprochen. Zu Anfang wurden wir kopfschüttelnd belächelt. Ein “i Pad” hat doch auf dem Bau nichts zu suchen. Und überhaupt, was bringt das?

Doch nach einigen Monaten etablierten wir uns. Der Gebrauch von Tablets und Handys zur Dokumentation von Maßnahmen, dem Nachhalten von Projektfortschritten, der Erstellung von Aufmaßen, die Kalkulation von Angeboten sowie dem Ausfüllen der Stundenzetteln und das Versenden dieser Daten an unsere Zentrale (Büro) fanden zunehmend Anhänger und Interessenten.

Nach einigen Jahren des praktischen Einsatzes unserer BauCheck App wagten wir den nächsten Schritt…

Eine Applikation für unterschiedliche Dienstleister im und um das Handwerk.

Gewerk übergreifende Lösung

…Wir haben uns u.a. überlegt:

  • Welche Handwerksbetriebe und Gewerke könnten so eine Software auch gebrauchen?
  • Und welche branchenspezifischen Anforderungen werden hier gestellt?
  • Kann man auch über alle Branchen (Gewerke) hinweg eine Lösung schaffen?
  • Welche Änderungen müssen an der bestehenden Lösung vorgenommen werden?
  • Wie viel Aufwand (Zeit und Budget) werden benötigt, um eine marktreife Software anbieten zu können?
  • Welche Funktionen sollten zur Grundausstattung, welche zu einer erweiterten Funktion gehören?
  • Wie Skalierbar muss so eine Software denn überhaupt sein?
  • Was sind mögliche Abrechnungsmodelle und was wären Kunden bereit zu zahlen?
 
Dies sind nur einige der Fragen, denen wir uns stellen mussten. Nach einigen Tagen Brainstorming, umfangreicher Marktforschung, Gesprächen mit Verbänden, Kammern und potentiellen Kunden war es so weit. Der Startschuss zur Weiterentwicklung war gefallen. Und nun, 5 Jahre nach der Entwicklung für den Eigenbedarf ist es soweit. DIE BAU-CHECK APP ist verfügbar!
 
 –

Einfacher Einstieg in die Digitalisierung im Handwerk

Gewinnen Sie Zeit für Ihre eigentlichen Aufgaben

Mit einfacher Handhabung in den Arbeitsalltag zu integrieren

Appsolute gut!

Die Zahl unserer Kunden wächst unaufhörlich. Darin sieht man, daß unsere Lösung alle Erwartungen erfüllt. Damit das so bleibt, nehmen wir Anforderungen entgegen und treiben die Weiter-entwicklung mit Volldampf und Scharfsinn weiter voran.

Die richtige Kombination

Es gibt so einige Handwerker-software. Meist handelt es sich um lokale Installationen auf einem PC mitunter gar mit eingeschränkter Funktionalität. Wir haben ein System geschaffen, daß nicht nur alle Anforderungen unserer Kunden berücksichtigt, sondern einen direkten Austausch von Informationen zwischen Büro und Baustelle ermöglicht.

100% Skalierbarkeit

Baucheck lässt sich einfach und schnell an die Anzahl der Benutzer anpassen. Sozusagen per Knopfdruck. Da es sich um eine Cloudlösung handelt, muss dazu nicht mal eine zusätzliche Software installiert werden. Die Zahl der Lizenzen kann jederzeit zugebucht werden.

Digitalisierung im Handwerk

Die Digitalisierung schreitet voran. Was für Steuerberater oder Industriebetriebe seit Jahren Standard ist, hält nun auch Einzug im Handwerk. Es ist mehr als ein Trend. Es ist die Vereinfachung von Prozessen, die Verkürzung von Bearbeitungszeiten, die Schaffung von mehr Transparenz und die Reduzierung von Fehlern.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr persönliches Nutzungserlebnis verbessern